Erleben Sie Thailand bei uns in Berlin Zehlendorf

Trad. klassische Thaimassage

 

Die Traditionelle klassische Thaimassage ist eine Ganzkörpermassage von Kopf bis Fuß, wobei der Körper gedehnt, gestreckt und aufgelockert wird.

 

Diese Massage eignet sich besonders bei  Rückenschmerzen sowie bei Verspannungen und für die, die sehr lange im Büro sitzen müssen.

 

Eine regelmäßige Anwendung kann einer Vielzahl von Beschwerden vorbeugen.


Aroma-Öl Massage

 

Die Aroma Ölmassage ist eine Entspannungsmassage von Kopf bis Fuß mit original thailändischen ätherischen Ölen zum Lösen von Verspannungen.

 

Bei dieser Massage wird der Körper zuerst vorgelockert und anschließend werden hochwertige, aromatische Öle auf die Haut aufgetragen und eingerieben.

 

Für alle die viel Stress haben und nicht so leicht abschalten können ist diese Massage genau richtig, um den Alltag für eine Weile zu vergessen.


Fußreflexzonen Massage

 

Bei der Fußreflexzonenmassage werden zuerst Füße und Beine gewaschen und dann eingecremt. Anschließend folgen die Fußmassage mit Akupressur der Reflexpunkte, sowie die Beinmassage, wobei Kopf, Schulter und Nacken zum Abschluss mit in die Massage einbezogen werden.

 

Hierbei werden mit einem Massageholz die sogenannten Fuß-Reflexzonen intensiv angeregt, da davon ausgegangen wird, dass die Füße in viele kleine definierte Zonen aufgeteilt und über die Nervenbahnen direkt mit den jeweiligen Teil des Körpers verbunden sind.

 

Wer beruflich viel Stehen muss wird sich bei dieser Massage besonders wohl fühlen.


Kräuterstempel Massage

 

Die Kräuterstempelmassage ist eine Kompressionsmassage von Kopf bis Fuß, welche mit einem Stempel aus warmen thailändischen Kräutern angewendet wird.

 

Mit dem auf eine hautfreundliche warme Temperatur erhitzten Stempel wird entlang der Energiebahnen, sanft kreisend, der gesamte Körper massiert. Durch die Entfaltung der Kräuterwirkstoffe wird die Durchblutung angeregt und die Regeneration der Haut begünstigt.

 

Diese Massage eignet sich bei Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Verkrampfungen sowie zur Durchblutungsförderung.



Hinweis: Die angebotenen Massagen werden ausschließlich als Wellnessmassagen durchgeführt. Bitte konsultieren Sie vorab Ihren Hausarzt, falls Sie nicht sicher sind, ob Thaimassage für Sie geeignet ist. Aus rechtlichen Gründen dürfen wir keine medizinischen Auskünfte oder Ratschläge erteilen.